Sie sind hier: Startseite  » Rettungswesten » KADEMATIC 2


KADEMATIC Kinder-und Feststoff-Rettungswesten

Kadematic Bebé 15 A und Bebé 15 AL

Die KADEMATIC 15 BeBe A ist eine Kinderrettungsweste, zugelassen nach DIN EN 396, 150-Newton- Klasse. Für Kinder ab ca. 3 Jahren bis zu einer Körpergröße von 150 cm und 45 kg Gewicht.

Die Erfahrung zeigt, dass Kinder sich gegen zu schwere Rettungswesten wehren. KADEMATIC hat daher eine äußerst leichte (nur 580 g) und bequeme Rettungsweste entwickelt, die die Kinder während des Aufenthaltes an Bord nicht behindert.

Der Schnellverschluss an der Frontseite der Bebé A sorgt für ein schnelles und sicheres Anlegen und kann sich während des Tragens nicht von allein öffnen.

Die Kinderrettungswetse Bebé AL hat einen integrierten Sicherheitsgurt (Lifebelt/ Harness) und wiegt ca. 850 Gramm. Sie ist für Kinder ab 5 Jahren ab ca. 150 cm Körpergröße und ab ca. 45 kg Gewicht geeignet.

KADEMATIC 15 Bebe A mit Schutzhülle
(rot oder blau), für Kinder ab 3 Jahren, 150 cm, 45 kg

KADEMATIC 15 Bebé AL mit integriertem Lifebelt/Harness,
Schutzhülle (rot oder blau) für Kinder ab 5 Jahren, 150 cm, 45 kg

Bildzoom Bildzoom
Bildzoom Bildzoom

Kadematic 10F Feststoffweste

KADEMATIC Feststoffrettungswesten Modell 10F

KADEMATIC Feststoffrettungswesten Modell 10F

Die KADEMATIC Feststoff-Rettungsweste 10 F wird in 8 Größen (vom Kleinkind bis zum Erwachsenen) geliefert. Sie bietet ein ausreichendes Maß an Sicherheit für den Einsatz an und auf geschützten Gewässern.Die KADEMATIC 10 F ist nach CE Norm EN 395 (100 Newton Auftriebsklasse) gefertigt und zugelassen. Die Füllung aus weichem Lamellenschaurn passt sich dem Körper besonders gut an. Schrittgurte verhindern das Hochrutschen der Weste im Wasser. Das äußere Gewebe ist leuchtend signalorange und zusätzlich mit Reflexstreifen versehen.

weitere KADEMATIC Rettungswesten

Bestell-Nr für Körpergewicht
KDM-3101 5-15 kg
KDM-3102 15-20 kg
KDM-3103 20-30 kg
KDM-3104 30-40 kg
KDM-3105 40-50 kg
KDM-3106 50-70 kg
KDM-3107 70-80 kg
KDM-3108 80-100 kg
Preise Stand Februar 2007 Irrtum + Änderungen
vorbehalten
Grafik